Schnarchschiene Silensor SL

Schnarchen

Bis zu 40 % der Bevölkerung in Industrienationen schnarchen.
Da in fast allen Fällen das Schnarchgeräusch durch Verengung der Atemwege verursacht wird, ist ein guter Erfolg mit dem Silensor-sl zu erwarten.
Die zierliche Ausführung behindert die Mundatmung nicht.
Bei erheblicher Dickleibigkeit ist ein guter Erfolg der Behandlung jedoch fraglich. So nimmt die Wirkung ab einem BMI (Body-Mass-Index) von mehr als 30 zunehmend ab.
Im zahnlosen Mund kann der Silensor-sl nicht befestigt werden. Der Zahnarzt muss beurteilen, ob das Restgebiss genügend Halt bietet.
Besteht der Verdacht auf Schlafapnoe, sollte in Anbetracht dieser nicht zu
unterschätzenden Krankheit die Wirksamkeit des Silensor-sl in einem Schlaflabor beurteilt werden.

Mit freundlicher Unterstützung der Erkodent® GmbH 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schnarchen

 

  

 

 

 

 

 



 

 

 

Erholsamer Schlaf mit Silensor-sl